Über meine Bücher

Der Goldene Indio von Ixchemché

Ein Abenteuer-Krimi (1)

 

Als auf Steve Brogans Grundstück, auf der griechischen Insel Thasos, merkwürdige Dinge vorgehen, engagiert er eine alte Freundin: Sabrina Cassady, Privatdetektivin aus Leidenschaft. Zusammen begeben sie sich auf die Spuren des Goldenen Indios von Ixchemché, der vor über 300 Jahren in Guatemala auf seltsame Weise verschwand.

Schon sehr bald stellt sich allerdings heraus, dass sie nicht die Einzigen sind, die nach der Statue suchen. Ihr Gegner ist gefährlich und unberechenbar, und er weiß genau, worum es in diesem Spiel geht. Er spielt dieses Spiel nach seinen eigenen Regeln und scheut dabei noch nicht einmal vor Mord zurück.

Nun heißt es, ihm so schnell wie möglich zuvorzukommen, bevor es zu spät ist. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, in der Steve seine ganz eigenen Geheimnisse zu wahren versucht.

 

Anmerkung:

Die Idee für Ihren Debüt-Roman bekam Heike Bäcker bereits 1985. Da sie ihn zunächst nur für sich selbst schrieb, landete das Manuskript immer wieder über mehrere Jahre in der Schublade. 2004 schenkte sie einen Rohentwurf ihrer Oma zum 85. Geburtstag und erreichte so die ersten Leser. 2015 ermutigte eine Freundin sie dazu, den Roman nochmals zu überarbeiten und ihn dann zu veröffentlichen. Und so war nach 30 Jahren ihr Debüt-Roman Der Goldene Indio von Ixchemché für die Öffentlichkeit bereit.

 

520 Seiten

Veröffentlicht am: 01.01.2017

Erhältlich als Taschenbuch und e-book

 bei AMAZON

Signierte Taschenbücher auch gerne über mich direkt oder bei Lesungen.

 

 

 

 

 


Der Verlorene Diskos von Phaestos

Ein Abenteuer-Krimi (2)

 

Der Diskos von Phaestos wird aus den Katakomben von Knossos entwendet. In derselben Nacht finden in den drei bedeutenden Ausgrabungsstätten von Kreta Menschenopfer statt. Sabrina Cassady, Privatdetektivin aus Leidenschaft, begibt sich zusammen mit dem charmanten CIA-Agenten Amarah Abdullah auf die Spuren der Vergangenheit der Maya. Ihre abenteuerliche Reise führt sie nach Tulum in Mexiko, nach Lamanai in Belize und nach Ambergis Key auf Yukatan.

Auch dieses Mal stehen sie einem sehr einflussreichen und starken Gegner gegenüber, der die uralten Geheimnisse der Maya um jeden Preis bewahren muss.

 

462 Seiten

Veröffentlicht am 01.12.2017

Erhältlich als e-book und Taschenbuch

Bei AMAZON

Signierte Taschenbücher auch gerne über mich direkt oder bei Lesungen.


Das Kleine Häuschen am See

Ein Falkensee-Roman

Die Geschichte einer großartigen Liebe

 

Als er ging, nahm er ihr Herz mit sich und ließ das seine bei ihr. Für immer.

Sina und Phillip lernen sich auf einer Internetplattform kennen. Als sie sich endlich begegnen, ist es für beide die große Liebe ihres Lebens. Trotz der enormen Entfernung und der scheinbar unbegrenzten Herausforderungen, die beide zu bewältigen haben, dürfen sie gemeinsam drei wunderschöne, außergewöhnliche Jahre miteinander verbringen, die für beide die liebevollsten und romantischsten drei Jahre ihres Lebens werden.

- Bis das Schicksal etwas anderes mit ihnen vorhat und sich ihre Wege zunächst einmal wieder trennen.

Ihre Herzen jedoch bleiben für immer vereint.

 

Veröffentlicht : 01.08.2018

353

Erhältlich als Taschenbuch und e-book

über: Amazon

Signierte Taschenbücher auch gerne über mich persönlich oder bei Lesungen.


Über derzeitige Buchprojekte

Das antike Amulett der Auserwählten

Ein Falkensee-Roman - Ein Abenteuer-Krimi (3)

 

Dieser Roman ist derzeit in Arbeit. Der Rohentwurf wurde am 12.08.2019 fertig und liegt jetzt in der Überarbeitung und im Lektorat. Voraussichtliche Veröffentlichung: November 2019